Leistungen + wie arbeitet OptiOffice

Damit ihr entspannt und zeitsparend arbeiten könnt, ist es notwendig, das Grundkonstrukt richtig aufzubauen. Das heißt: Als erste legt ihr eure Leistungen an Erst danach verknüpft ihr Leistungen z.B. mit einer Mitgliedschaft oder einem Paket. Wenn ihr der Terminart die passende Leistung zufügt, weiß die Software bei der Terminvergabe, wie sie den Termin abbuchen kann […]

Termine eintragen

Termine in OptiOffice vergeben:Erstelle Termine und Gruppentermine mit Warteliste!Kunden auf der Warteliste rutschen automatisch nach und bekommen eine Benachrichtigung, wenn ein Kunde storniert hat.

Termincheck

Was macht der Termincheck?Du markierst Termine als „stattgefunden“ oder „ausgefallen“. Dann prüft OptiOffice, ob dein Kunde eine Mitgliedschaft oder ein Paket hat. Wenn beides nicht der Fall ist, wird automatisch eine Rechnung erstellt. So sparst du extrem viel Zeit und kannst diese nutzen, um deine Kunden optimal zu betreuen.